texture, wooden pallets, pallets

Wo kommen die Gewinnmitnahmen zuerst im DAX oder Euro?

Ende März wurde mit dem neuen Aufwärtsimpuls, die rechte Schulter der SKS-Formation gestartet. Charttechnisch deutet eine SKS-Formation auf eine anstehende Umkehr des Trends im EUR/USD hin. Hierfür muss allerdings auch die Nackenlinie bei 1,17 USD nachhaltig gebrochen werden. Im DAX sieht es noch gut aus. Zwar erreichen wir nun eine erste wichtige Unterstützungszone um die 15.000 Punkte. Brisant wird es erst wenn moren bereits das untere Bouhmidi-Band gerissen werden sollte.

Kommentar verfassen

Pin It on Pinterest

Share This
Scroll to Top