Zu Beginn der Handelswoche sorgt der Hackerangriff auf ein US-Pipelinebetreiber für Nervosität am Ölmarkt und schiebt die Ölsorten WTI und Brent weiter an. Doch auch charttechnische, saisonale und fundamentale Faktoren könnten für eine Fortsetzung der Ölpreis-Rallye sprechen und die psychologisch wichitge Marke bei 70 US-Dollar in Angriff nehmen.

Bouhmidi
Börsenbrief

Lerne, an der Börse zu handeln. Erhalte regelmäßig News und Analysen zu Indizes und weiteren Basiswerten. Kostenlos und ohne jede Verpflichtung.

Pin It on Pinterest

Share This
Scroll to Top