Nasdaq: Technologiebörse nicht zu stoppen

In New York haben die Anleger zum Wochenstart ganz auf Technologieaktien gesetzt und im Gegenzug Standardwerte abverkauft. Die Nasdaq markierte im Handelsverlauf bei 14.505 Punkten ein weiteres Rekordhoch, auch der Auswahlindex Nasdaq 100 setzte bei 14.530 Punkten eine erneute Bestmarke. Am Ende ging der Composite-Index bei genau 14.500 Punkten um 0,98 Prozent höher aus dem Handel, der Auswahlindex Nasdaq 100 bei 14.524 Punkten um 1,25 Prozent höher. Damit ging heute der jüngste Rekordlauf der Nasdaq weiter.

Kommentar verfassen

Pin It on Pinterest

Share This
Scroll to Top