BTCUSD

bitcoin

Bitcoin hängt in bullischer Flagge fest

Bitcoin befindet sich übergeordnet weiterhin in einem intakten Aufwärtstrend und bildet charttechnisch derzeit eine bullische Flagge aus. Das Muster einer bullischen Flagge besteht aus einem starken Kursanstieg (Flaggenmast) gefolgt von einer Konsolidierungsphase, in der sich der Kurs tendenziell seitwärts oder leicht abwärts bewegt (Flagge). Diese Konsolidierungsphase erfolgt typischerweise innerhalb von zwei parallel verlaufenden Trendlinien. Bei

Bitcoin hängt in bullischer Flagge fest Read More »

S&P 500: Kursziel erreicht – Heute das nächste ATH?

Der marktbereite S&P 500-Index erreicht gestern ein neues Allzeithoch und ließ im Laufe des Handels durch Gewinnmitnahmen leicht nach. Technisch bildet kurzfristig der Bereich um die 4900 Punkte eine Widerstamdszone. Gelingt im heutigen Handel eine erfolgreiche Überwindung der 4900 Punkte, könnte es im Tagesverlauf weiter in Richtung 4929 Punkte gehen. An der Unterseite müssen allerdings

S&P 500: Kursziel erreicht – Heute das nächste ATH? Read More »

bitcoin

Bitcoin: Wichtiges Kursziel erreicht

Der Aufwärtstrend wird fortgesetzt. In den vergangenen Wochen habe ich bereits über die Aktivierung des Kursziels bei 40.000 US-Dollar aufmerksam gemacht. Die Marke wurde nun zu Beginn der Handelswoche überwunden. BTC/USD hat nun seit Jahresbeginn knapp 300% an Wet gewonnen und könnte neben der charttechnischen Ausgangslage auch durch fundamentale Ereignisse wie z.B. dem Bitcoin-ETF und

Bitcoin: Wichtiges Kursziel erreicht Read More »

Frankfurt aerial view

DAX: Turnaround Tuesday – Long bis 15.405 Punkte

Der DAX startet heute paradehaft nach einem schwachen Start in die Woche mit einer klassischen Turnaround Tuesday – Bewegung. Direkt zu Beginn wurde das obere Bouhmidi-Band bei 15.266 Punkte überwunden und setzte neue Impulse frei. Allerdings könnte nun bereits fast das Ende der Fahnenstange erreicht werden. Bei 15.405 Punkten liegt das zweite obere Bouhmidi-Band. Die

DAX: Turnaround Tuesday – Long bis 15.405 Punkte Read More »

Bitcoin: Kampf um 30.000 US-Dollar dauert an

Dreh- und Angelpunkt ist die 28.000 USD-Marke. Der Bereich um die 28.000 USD ist deshalb so wichtig weil hier in der Vergangenheit der Kampf zwischen Bullen und Bären entschieden wurde. Eine nachhaltige Verteidigung dieser Marke könnte für weiteres Entfaltungspotenzial sprechen. Derzeit sind es charttechnisch betrachtet gut aus – BTC/USD kämpft derzeit um die psychologische Marke

Bitcoin: Kampf um 30.000 US-Dollar dauert an Read More »

Bitcoin: Der Druck bleibt bestehen – Nächstes Kursziel bei 13.500 USD

Die Verwerfungen am Kryptowährungsmarkt setzen Bitcoin und Co. weiter zu. Charttechnisch befindet sich Bitcoin seit Jahresbeginn in einem Abwärtstrend. Wichtige Kursziele wurden bereits im Jahresverlauf erreicht und führten dazu, dass der Kryptowährungssektor dieses Jahr mit Abstand der schlechteste unter allen Anlageklassen ist. Doch das Ende ist noch nicht nah. Die Abwärtsreise könnte im Schlussmonat nochmals

Bitcoin: Der Druck bleibt bestehen – Nächstes Kursziel bei 13.500 USD Read More »

Concept with bitcoins and falling candle graph.

Bitcoin könnte kurzfristig bis auf 25.000 US-Dollar steigen

Bitcoin hat seinen Abwärtstrend mit der Preisgabe der 28.000 US-Dollar-Marke beschleunigt. Nachdem erreichen meines vorangegangenem Kursziels an der Unterseite bei 19.000 US-Dollar, startete ein neues Aufwärtsmomentum. Nun wurde mit dem Ausbruch aus der Trading-Range bei 21200 US-Dollar ein neues charttechnisches Kursziel bei 25.000 USD aktiviert.

Bitcoin könnte kurzfristig bis auf 25.000 US-Dollar steigen Read More »

stack of euros

EUR/USD: Kursziel erreicht – Vorsicht mir Shorts!

Der Euro war heute morgen erstmals seit etwa zwei Jahrzehnten wieder genau einen US-Dollar wert und sank damit erstmals seit 20 Jahren wieder auf die „Parität“. Darunter versteht man ein Tauschverhältnis von eins zu eins. Bereits in den vergangenen Handelstagen hatte der EUR/USD mehrfach die tiefsten Stände von 2002 erreicht. Zuletzt war der Euro im

EUR/USD: Kursziel erreicht – Vorsicht mir Shorts! Read More »

Concept with bitcoins and falling candle graph.

Bitcoin verteidigt vorerst die 20.000er-Marke

Bitcoin konnte bisher in dieser Woche die psychologische $20.000er-Marke verteidigen. Allerdings befindet sich der Leitwolf am Kryptowährungsmarkt in einem eingeleiteten Abwärtstrend. Nachdem die $28.000er-Marke nachhaltig durchbrochen wurde konnte beobachtet werden wie die Reise gen Süden sich beschleunigte. Erst Notierungen oberhalb der genannten Marke könnte Schlimmeres verhindern. An der Unterseite könnte nach einem Bruch mit der

Bitcoin verteidigt vorerst die 20.000er-Marke Read More »